Wind Sportswear Shooting 2018

Auch in diesem Jahr sind wir wieder ans Meer gefahren, um zu schießen – und zwar die Motive für die kommenden Kataloge unseres maritimen Modekunden Wind Sportswear | Um das authentische Flair unserer heimischen Küsten einzufangen, sind wir auch in diesem Jahr nicht in den Mittelmeer-Flieger gestiegen, sondern haben uns stattdessen mit dem Fotografen Thomas Peters ins Auto gesetzt, um an die Ostsee zu fahren | Diesmal fiel die Wahl auf Heiligenhafen – ein idealer Ort für Foto-Schießereien dieser Art, da alle Locations bequem zu Fuß erreichbar sind | Als wir dann nach unserer abendlichen Anreise noch mit einem prächtigen Feuerwerk anlässlich der Hafenfesttage begrüßt wurden, war uns allen klar: Das wird super!

Und genau so war es dann auch | Das Wetter hätte nicht traumhafter sein können und auch sonst hatten wir eine sehr schöne Zeit in Heiligenhafen – nicht zuletzt auch wegen der hervorragenden Unterstützung durch die Heiligenhafen-Touristik | Ein besonderer Dank gilt auch dem Beach Motel Heiligenhafen, das wir als Location nutzen durften sowie der Adventure Golf Minigolfanlage, auf der wir ebenfalls einige feine Motive schießen konnten.

Mit den Ergebnissen sind wir hochzufrieden – vor allem, weil wir finden, dass wir uns von der Qualität der Motive erneut gegenüber dem Vorjahr steigern konnten | Falls wir kommendes Jahr wieder dabei sind, wird es eine echte Herausforderung, Heiligenhafen zu toppen.

 

Das Team für das Wind Sportswear Shooting 2018 hatte sichtlich Spaß in Heiligenhafen.