GALLU – Eine Geflügelmarke hebt ab

Wenn eine Marke zu lange nichts von sich hören lässt, dann kräht irgendwann kein Hahn mehr danach | Ganz so schlimm war es um die Geflügelfutter-Marke Gallugold noch nicht bestellt | Schließlich behauptet sich die Eigene Marke der BayWa bereits seit mehr als 20 Jahren am Markt | Allerdings war der Markenauftritt von Gallugold nach dieser langen Zeit doch stark veraltet | Besonders das Verpackungsdesign wies Defizite auf:

  • Unübersichtlichkeit des Angebots wegen einer zu geringen Differenzierungs-Leistung der Verpackungsgestaltungen
  • mangelnde Attraktivität und Emotionalität
  • zu starke Ausrichtung des Designs auf Rassegeflügelzüchter als Zielgruppe

Unterm Strich führten diese Mängel zu sinkenden Absatz-und Kundenzahlen | Deswegen wurde MCCS mit der Aufgabe betraut, den Auftritt der Marke von Grund auf neu zu entwickeln.

Als Erstes wurde der Markenname in GALLU geändert | Grund hierfür ist, dass die Marke ab sofort als als Rundum-Versorger am Markt auftritt, der den Kunden die ganze Welt des Geflügels aus einer Hand bietet | Damit die Kunden bei diesem stark erweiterten Angebot jederzeit den Überblick behalten, haben wir ein Farb-und Informationsleitsystem für das neue Verpackungsdesign entwickelt | Des Weiteren wurde ein ebenso zeitgemäßes wie unverwechselbares Design erarbeitet, mit dem sich die Marke GALLU in positiver Weise vom Wettbewerb differenziert | Aufgedruckte Produktfenster zeigen in selbstbewusster Weise die Verpackungsinhalte | Die emotionale Leistung der Gestaltung wurde mithilfe von farbenfrohen Tierumrissen ebenfalls erhöht, um die Zielgruppen der Hobbyzüchter, Eigenbedarfler und Direktvermarkter stärker anzusprechen und ihnen einen „gefühlten“ Mehrwert zu bieten | Der neue Claim “Die ganze Welt des Geflügels“ unterstreicht die Neu-Positionierung der Marke GALLU als einziger Vollversorger am Markt. 

Natürlich waren die Verpackungen nur der Anfang | MCCS hat ein umfassendes Kommunikations-Konzept entwickelt – unter anderem mit vielfältigen POS-Werbemitteln, einer komplett neuen Bildsprache in Fotos und Bewegtbildern, mit interner Kommunikation und diversen Online-Werbemiteln, allen voran die neue GALLU Homepage, die in Kürze live geht.